Samsung Galaxy Xcover @ Wacken Open Air 2012 [Test]

Es schwamm in Bier, tauchte im Matsch, flog durch die Luft und führte mich sicher zu meinem Zelt: Das Samsung Galaxy Xcover begleitete mich auf das Wacken Open Air (WOA) 2012…und wir haben es beide gut überstanden.

Wackeeeeeeeeeeen \o/

Ein Rückblick…

Letztes Jahr hatte ich in Wacken bereits ein Samsung B2710 und mein iPhone dabei.
Das Dilemma: Ersteres erfüllte in keiner Weise die gewachsenen Ansprüche an die Nutzung eines Mobiltelefons – um letzteres hatte ich schlichtweg Angst. In der Natur fühlen sich Smartphones gemeinhin nicht ganz so wohl. Bei Outdoor-Events wie dem WOA wird “draussen” für handelsübliche Telefone schnell mal zur lebensfeindlichen Umgebung.

Mit dem Galaxy Xcover schien Samsung nun die Best-of-both-worlds-Lösung im Sortiment zu haben – ein Outdoor Smartphone.
Da das Telefon bei amazon auch ohne Vertrag günstig zu haben war, wurde nicht lange gezögert, sondern bestellt und eingepackt.  Weiterlesen

Bloggertreffen Köln 2012: nett war’s

Ich nehme es mal vorweg: Das Bloggertreffen Köln hat mir gut gefallen. Ich bin zwar erst etwas später zusammen mit dem @doktorpatrick im Kölner Jugendpark aufgelaufen, trotzdem waren noch etwa 100 Leute dort. Location war zwar nicht zentral, trotzdem einfach und schnell vom Hauptbahnhof aus zu erreichen.

Die Stimmung war wirklich gut. Zugegeben, die Tatsache, dass Bier, Schnaps, Mate und Grillzeug für umme waren, hat zur ausgelassenen Laune beigetragen. Für das leibliche Wohl wurde also gut gesorgt. Bier gab’s aus der Flasche, das Grillwürstchen auf die Hand und die Chips aus der Tüte.  Es hatte etwas von einer WG-Party. Und genau das hat mir gut gefallen. Trotzdem, so Veranstalter Andreas, waren ein paar Vögel da, die etwas zu meckern hatten – für mich unbegreiflich. Es gab zum Beispiel kein WLAN. Mir hat es nicht gefehlt. Ein paar Tweets und den Foursquare Check-in habe ich über 3G abgesetzt. Außerdem gab es wohl Beschwerden über das Wetter…o.O  Weiterlesen

Pages: Prev 1 2