Lasst die Spiele beginnen – Unsere Highlights der Gamescom 2012 [Teaser]

Was wurde im Vorfeld nicht alles über die Gamescom 2012 berichtet: …Negativgeschäft für die Messe Köln, wichtige Publisher nicht dabei, mobile Gaming als DAS große Thema. Und wie haben wir es letzten Endes vorgefunden?
Blickfänger (und in höchstem Maße warteschlangengefährdet) waren wieder mal die großen Stände der üblichen Verdächtigen. Mobile Gaming dagegen haben wir – wenig überraschend – gerade mal bei den Herstellern der entsprechenden Geräte erspähen können. Zumindest bei den Besuchern der Gamescom gewann man nicht den Eindruck, als würden Handys und Tablets den PC oder Konsolen als Spieleplattform erster Wahl so bald ablösen.

Natürlich sind uns ein paar Titel besonders ins Auge gefallen, denen wir uns in der Zukunft auch etwas ausführlicher widmen wollen.

Weiterlesen

Couchmaster – unser Fundstück der Gamescom 2012

Bei den zahlreichen Eindrücken, die wir dieses Jahr auf der Gamescom sammeln konnten, sind wir froh bei unserem Rundgang nicht den Blick für das Detail verloren zu haben. So ist uns am Rande der Halle 8 ein echtes Highlight aufgefallen: der Couchmaster.
Dabei handelt es sich – so ist jedenfalls unser erster Eindruck – um einen echten Traum für Gamer. Der Produktname ist Programm: Mit diesem Gamerpolster ausgerüstet, fällt es wirklich nicht schwer zum Zocken vom Schreibtisch auf die Couch umzuziehen (Bett geht natürlich auch). Hier das offizielle Video mit weiteren Einzelheiten:

Der erste Eindruck

Übertreiben wollen wir nicht. Aber der Couchmaster hat uns vom Fleck weg begeistert. Er wirkt gut durchdacht und weist viele praktische Finessen auf. Zum Beispiel die Staumöglickeiten oder die Kabeldurchlässe. Weiterlesen